Bio-Imkerei Obendorfer ist erster Klimabündnis-Betrieb im Bezirk

Gesellschaft & Kommunales

Wachsendes Netzwerk auch in Mistelbach

Bio-Imkerei Obendorfer ist erster Klimabündnis-Betrieb im Bezirk

08. Nov. 2021 | Mistelbach

Gemeinsam mit dem Klimabündis Niederösterreich wurden Maßnahmen erarbeitet, die nun schrittweise umgesetzt werden.

Das Programm “Betriebe im Klimabündnis” ist ein Beratungs- und Vernetzungsprogramm für Betriebe, die sich zum nachhaltigen Handeln, verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und zu ihrer sozialen Verantwortung bekennen. Österreichweit sind bereits mehr als 1000 Betriebe Mitglied. Von der Bäckerei über das Gastgewerbe bis zu Industriebetrieben, Vereinen und Pfarren. Mit dem Beitritt des Betriebes von Imkermeister Franz Obendorfer zum Klimabündnis ist das Klimaschutz-Netzwerk im Bezirk Mistelbach weiter gewachsen. Mit dabei sind bereits 23 Gemeinden und 7 Bildungseinrichtungen, freut sich Michaela Aschenbrenner von Klimabündnis-NÖ.

Umgesetzte Maßnahmen und Ziele

Schon jetzt ist Obendorfer mit seinem Team auf einem guten Weg: Drucksorten sind weitgehend aus Recyclingpapier hergestellt, oder stammen von Holz aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung (FSC®). Futtermittel werden bei Verfügbarkeit ausschließlich aus inländischer Erzeugung gekauft (kurze Produktionswege). Weitere erfolgte Maßnahmen sind der Versand von Onlinebestellungen mit Kartonagen-Wiederverwendung und recyclebaren Materialien, Installation einer PhotovoltaikAnlage, und vieles mehr. Im nächsten Schritt wird bei der Anschaffung von Arbeitsbekleidung in Zukunft mehr auf Klimagerechtigkeit, Sozialverträglichkeit und Nachhaltigkeit geachtet (Bio- und Fairtrade-Qualität). Druckprodukte werden künftig nur mehr gewissenhaft in der realistisch benötigten Menge bestellt, auch wenn durch höhere Stückzahlen in der Produktion der Stückpreis gesenkt werden könnte. Bei Druckprodukten werden wir nun auch Umweltzeichen-zertifizierten Druck bevorzugen. Und noch einige weitere Punkte hat sich die Bio-Imkerei vorgenommen, erklärt der leidenschaftliche Imkermeister Franz Obendorfer.

Wir sind Klimabündnis-Betrieb

Dieser Tage konnte die Familie Obendorfer die Anerkennung, das Zertifikat und das Emailschild „Wir sind Klimabündnis-Betrieb“ von Michaela Aschenbrenner von Klimabündnis NÖ entgegen nehmen. Bei der würdigen Übergabe waren auch der Bürgermeister Josef Tatzber sowie der Umweltgemeinderat Josef Kohzina dabei, welche sich über diese Hochachtung und Wertschätzung sehr erfreut zeigten und Glückwünsche überbrachten. Nähere Informationen zu den Bemühungen des Betriebes sind auch auf der Firmen-Webseite www.bluetengold.at nachzulesen.

Am Foto: Bürgermeister Josef Tatzber, Umweltgemeinderat Josef Kohzina, Klimabündnis-Beraterin Michaela Aschenbrenner, Melanie, Franz u Paul Obendorfer und Domenic Watzlawek

Fotocredit: Josef Kohzina

Text: Josef Kohzina, 08. Nov. 2021

weitere Artikel zum Thema Bezirk Mistelbach:

Wolkersdorf im Advent

Weihnachtsbaumpfad

Gesellschaft & Kommunales Wolkersdorf im Advent

30. Nov. 2021 | Wolkersdorf im Weinviertel

Vom Wolkersdorfer Rathaus bis zum Schloss stehen sie...

Sanierung und Rundumerneuerung des Spielplatzes „Schwemm“ abgeschlossen

Spielplatz Obersdorf: Es darf wieder getobt werden

Gesellschaft & Kommunales Sanierung und Rundumerneuerung des Spielplatzes „Schwemm“ abgeschlossen

30. Nov. 2021 | Wolkersdorf im Weinviertel

Zahlreiche neue Geräte sorgen am soeben sanierten Spielplatz Obersdorf für noch mehr Spaß.

Bekenntnis zu umweltfreundlicher Mobilität

Wolkersdorf ist Mobilitätsgemeinde

Gesellschaft & Kommunales Bekenntnis zu umweltfreundlicher Mobilität

28. Nov. 2021 | Wolkersdorf im Weinviertel

Insgesamt 17 neue Mobilitätsgemeinden wurden am 12.11.2021 in St. Pölten von Landesrat Ludwig Schleritzko ausgezeichnet.

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücken Sie bitte auf akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..