Das „Klavier der Sinne“ bezieht den Kreisverkehr bei der M-City in Mistelbach

Gesundheit & Familie

Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Das „Klavier der Sinne“ bezieht den Kreisverkehr bei der M-City in Mistelbach

16. Okt. 2021 | Mistelbach

Das Sommerprojekt der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik war die Gestaltung eines Klaviers, welches von Maria Mayer aus Siebenhirten gespendet wurde. Die Stadtgemeinde Mistelbach hat beim Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf angefragt, ob die Tagesklinik ein Klavier, für den Kreisverkehr bei der M-City, gestalten möchte und so kam es zu diesem künstlerischen Projekt.

Das Thema, welches sich im Klavier wiederfinden sollte, waren die fünf Sinne. Dies ist der Grund dafür, warum Augen, Ohren, Mund und Nase auf dem Klavier zu sehen sind. In mühevoller Kleinarbeit wurde über den ganzen Sommer das Klavier zu neuem Leben erweckt. Die Kinder und Jugendlichen konzipierten, schliffen und lackierten gemeinsam mit dem Bezugsteam das Musikinstrument. Das gemeinsame Arbeiten ermöglichte es nicht nur ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen, sie experimentierten auch mit den unterschiedlichsten Materialien um dem Projekt eine eigene Note aufzudrücken. „Psychisch belasteten Kindern und Jugendlichen die Wiederentdeckung ihres kreativen Potentials zu ermöglichen, ist ein hervorragendes Mittel, ihren Gesundungsprozess zu beschleunigen“, so Prim. Assoc. Prof. Dr. Paulus Hochgatterer, Leiter der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik.

„In den vielen Stunden, die unsere jungen Patientinnen und Patienten sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die Gestaltung des Klaviers investiert haben, ist es gelungen, eine wunderbare Skulptur unserer fünf Sinne zu gestalten“, so die Kollegiale Führung des Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf Ärztlicher Direktor Dr. Christian Cebulla, Pflegedirektor PhDr. Christian Pleil, MSc MLS MBA akadem. Wundmanager und Kaufmännische Direktorin Jutta Stöger, MSc.

Das „Klavier der Sinne“ kann ab nun im Kreisverkehr bei der M-City bewundert werden.

BILDTEXT: Stadträtin Roswitha Janka, Ass. Dr. Gerald Kottmel, DGKP Barbara Czezatke, DGKP Markus Weismayer, Bürgermeister der Stadtgemeinde Mistelbach Erich Stubenvoll, Kaufmännische Direktorin Jutta Stöger, MSc, Stadträtin Andrea Hugl, Ärztlicher Direktor Dr. Christian Cebulla, Pflegedirektor PhDr. Christian Pleil, MSc MLS MBA akadem. Wundmanager (v.l.) und DGKP Annika Dietl, DGKP Kerstin Wimmer, DGKP Dagmar Körbel (vorne).

Fotocredit: Landesklinikum Mistelbach - Gänserndorf

Text: Landesklinikum Mistelbach - Gänserndorf, 16. Okt. 2021

weitere Artikel zum Thema Gesundheit:

Jugendrotkreuz-Webinar informiert auf Bosnisch, Kroatisch, Serbisch über Corona-Schutzimpfung

Vierte Veranstaltung der Webinar-Serie „Breaking the Wave“ findet statt

Gesundheit & Familie Jugendrotkreuz-Webinar informiert auf Bosnisch, Kroatisch, Serbisch über Corona-Schutzimpfung

24. Nov. 2021 | Wien

Die Zulassung der Coronaschutzimpfung für Kinder von fünf bis elf Jahren durch die europäische Arzneimittelbehörde EMA wird in Kürze erwartet.

Österreichisches Rotes Kreuz: Folgen der Corona-Pandemie betreffen besonders Frauen und Kinder

Weltweit hat das Virus Fortschritt der Entwicklungspolitik von Jahrzehnten aufgefressen

Gesundheit & Familie Österreichisches Rotes Kreuz: Folgen der Corona-Pandemie betreffen besonders Frauen und Kinder

22. Nov. 2021 | Wien

Das Rote Kreuz steht weltweit im Corona-Einsatz und hat in einer Studie die sozioökonomischen Folgen der Corona-Pandemie untersucht.

Herzlichen Dank für 25 Jahre Herzblut und Engagement für das PBZ Mistelbach

Dankeschön für 25 Jahre Herzblut

Gesundheit & Familie Herzlichen Dank für 25 Jahre Herzblut und Engagement für das PBZ Mistelbach

13. Nov. 2021 | Mistelbach

Karin Schmidt, Pflegeassistentin im NÖ Pflege- und Betreuungszentrum (PBZ) Mistelbach, feierte ihr 25-jähriges Dienstjubiläum.

Frühere Artikel mit Monatswahl

Frühere Artikel mit Monatswahl

Allgemeine Nutzungsbedingungen / DSGVO

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lese unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücke bitte auf Akzeptieren!

Cookies die wir verwenden

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien durch. Um auf unsere Webseite zu gelangen, drücken Sie bitte auf akzeptieren!

PHPSESSID
PHP für innere Verwendung. Session Identifizierung, ist aktiv bis zur Schließung des Browser.

gtc_lang
Die Programiersprache der Webseite. Das hat auf der Webseite immer HU Wert. Wird vom Administrations-System verwendet. Läuft nach einem Monat ab.

gtc_gdpr
Wird für die DSGVO Akzepierung verwendet, läuft nach 3 Monaten ab.

GTC_ENTITY_user
Für registrierte User. Wenn mann registriert ist, enthält es eine unique Identifikation, mit welcher der User automatisch bei der wieder-Öffnung des Browsers eingeloggt wird. Auf dieser Seite gibt es zur Zeit keine Registration.

Die Seite verwendet keine speziellen Cookies die die Daten des Users behandeln, sondern nur ausschließlich welche, die nicht auf die Daten der User zugreifen.

Falls wir in Zukunf Marketing-Cookies verwenden, finden sie die Liste der Cookies auf dieser Seite und können dann den entsprechenden Kasten zur Akzeptanz anklicken..